Kinderklinik

  Als ich meine Streifzüge durch die Kinderklinik gemacht habe, blieben mir zwei Mütter im Gedächtnis. Eine war mit ihrem Mann da, hatte Zwillinge auf die Welt gebracht, und wie das bei denen so ist, wird der Letztgeborene vom Erstgeborenen bereits im Mutterleib unterdrückt, sodass Ersterer mit offenem Rücken geboren wurde, für immer im Rollstuhl…

In der Psychiatrie

In der Psychiatrie waren die Ärzte im Gegensatz zur eigentlich qualifizierteren Personengruppe der Erzieher im Kinderheim oder auch der Jugendbehörden besser qualifiziert als so mancher Jugendamtsmitarbeiter oder Erzieher im Kinderheim. Sie wussten, wie man das Eis zum Schmelzen bringt. Aber sie wollten es nicht. Die Psychiatrie versuchte, sich selbst ein Bild von der Sache zu…

Gegen seinen Willen in der Psychiatrie

Gegen seinen willen in der Psychiatrie

Das Jugendamt wollte die Kindesmisshandlungen nicht wahrhaben. Und die Eltern sollten alles nicht kampflos aufgeben. Wie gehen Täter vor, wenn sie sich für ihre Taten nicht verantworten möchten?

Um sich der Verantwortung für ihre Verbrechen zu entziehen, fördern Täter auf jede mögliche Weise das Vergessen. Die ersten Verteidigungstaktiken der Täter sind Geheimhaltung und Schweigen.